Warenkorb
VERKAUFSOFFENER 25-09-2022 | SOMMERVERKAUF! SHOWROOM SOFAS SOFORT VERFÜGBAR!!VERKAUFSOFFENER 25-09-2022 | SOMMERSALE!

Datenschutz-Bestimmungen

Mokana Meubelen misst dem Schutz Ihrer persönlichen Daten große Bedeutung bei. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir klar und transparent darüber informieren, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

Wir tun alles, um Ihre Privatsphäre zu schützen und gehen daher sorgfältig mit persönlichen Daten um. Mokana Meubelen hält sich in allen Fällen an die geltenden Gesetze und Vorschriften, einschließlich des Datenschutzgesetzes. Dies bedeutet, dass wir auf jeden Fall:

Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt werden, zu verarbeiten; diese Zwecke und Arten von persönlichen Daten sind in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben;
die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Angaben zu beschränken, die für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, unbedingt erforderlich sind;
Wir bitten Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung, wenn wir diese für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen;
geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben, damit die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet ist;
keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist für die Erfüllung der Zwecke, für die sie zur Verfügung gestellt wurden, erforderlich;
Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten kennen, Sie darauf hinweisen und sie respektieren wollen.

Als [Kundenname] sind wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Wenn Sie nach der Lektüre unserer Datenschutzrichtlinie oder ganz allgemein Fragen dazu haben oder sich mit uns in Verbindung setzen möchten, können Sie dies über die Kontaktangaben am Ende dieses Dokuments tun.


Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Kunden oder Lieferanten

Personenbezogene Daten von Kunden oder Lieferanten werden von Mokana Furniture für die folgenden Zwecke verarbeitet:

  • Administrative Zwecke;
  • Kommunikation über Verkäufe, Bestellungen und/oder Einladungen;
  • Vollstreckung oder Erteilung eines Auftrags.

Grundlage für diese personenbezogenen Daten ist:

  • Die vereinbarte Reihenfolge;

Für den/die oben genannten Zweck(e) kann Mokana Meubelen die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen erfragen:

  • Vornamen;
  • Einfügung;
  • Nachname;
  • Telefonnummer (für geschäftliche Zwecke);
  • E-Mail Adresse (für geschäftliche Zwecke);
  • Geschlecht
  • Datum der Geburt

Ihre persönlichen Daten werden von Mokana Meubelen für die oben genannte(n) Verarbeitung(en) für den Zeitraum gespeichert:

  • Während der Laufzeit des Abkommens und dann nur in der Finanzverwaltung für bis zu 7 Jahre.

 

Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Newsletter-Abonnenten

Die personenbezogenen Daten der Newsletter-Abonnenten werden von Mokana Meubelen für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Unterrichtung der Person durch Pressemitteilungen.

Grundlage für diese personenbezogenen Daten ist:

  • Das Anmeldeformular Newsletter;

Für den/die oben genannten Zweck(e) kann Mokana Meubelen die folgenden persönlichen Daten von Ihnen erfragen:

  • Vornamen;
  • Einfügung;
  • Nachname;
  • E-Mail Adresse.

Ihre personenbezogenen Daten werden von Mokana Meubelen für die oben genannten Verarbeitungszwecke für den Zeitraum gespeichert:

  • Während des Zeitraums, in dem Sie registriert sind.

 

Bereitstellung für Dritte

Wir können die Informationen, die Sie uns geben, an Dritte weitergeben, wenn dies für die Umsetzung der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Zum Beispiel nutzen wir eine dritte Partei für:

  • Pflege der Internetumgebung des AVG-Programms;
  • Erledigung der (finanziellen) Verwaltung;
  • Bereitstellung von Newslettern und Einladungen.

Wir geben personenbezogene Daten niemals an andere Parteien weiter, mit denen wir keinen Verarbeitungsvertrag geschlossen haben. Mit diesen Parteien (Verarbeitern) treffen wir selbstverständlich die notwendigen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben und erlaubt. Ein Beispiel dafür ist, dass die Polizei im Rahmen von Ermittlungen (personenbezogene) Daten von uns anfordert. In einem solchen Fall müssen wir kooperieren und sind daher verpflichtet, diese Daten herauszugeben. Wir können personenbezogene Daten auch an Dritte weitergeben, wenn Sie uns die schriftliche Erlaubnis dazu erteilen.

 

Innerhalb der EU

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Parteien außerhalb der EU weiter.

 

Minderjährige

Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen, die jünger als 16 Jahre sind) nur, wenn die schriftliche Zustimmung der Eltern, des Betreuers oder des gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Dauer der Lagerung

Mokana Meubelen bewahrt personenbezogene Daten nicht länger auf, als es für den Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt wurden, erforderlich ist oder als es das Gesetz verlangt.

Sicherheit

Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unrechtmäßiger Verarbeitung zu schützen, z.B. haben wir folgende Maßnahmen ergriffen;

  • Alle Personen, die im Auftrag von Mokana Furniture von Ihren Daten Kenntnis nehmen können, sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
  • Wir verwenden für alle unsere Systeme einen Benutzernamen und ein Passwort;
  • Wir pseudonymisieren und verschlüsseln personenbezogene Daten, falls erforderlich;
  • Wir erstellen Sicherungskopien der personenbezogenen Daten, um sie im Falle von physischen oder technischen Zwischenfällen wiederherstellen zu können;
  • Wir testen und bewerten unsere Maßnahmen regelmäßig;
  • Unsere Mitarbeiter sind über die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten informiert.

 

Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (oder eines Teils davon) durch uns oder einen unserer Auftragsverarbeiter widersprechen. Sie haben auch das Recht, die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an sich selbst oder in Ihrem Namen direkt an eine andere Partei zu übermitteln. Wir können Sie auffordern, sich zu identifizieren, bevor wir den oben genannten Anfragen nachkommen können.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten dürfen, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen.

Beanstandungen

Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren möchten, wenden Sie sich bitte unverzüglich an uns. Wenn es uns nicht gelingt, die Angelegenheit mit Ihnen zu klären, ist das natürlich sehr ärgerlich. Sie haben immer das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde, der Aufsichtsbehörde im Bereich des Datenschutzes, einzureichen.

Fragen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Kontaktangaben:

Mokana Meubelen
Hogelandsingel 49
7512GB Enschede
Telefonnummer: 053-4335032

Unsere Website verwendet Cookies, um die beste Benutzererfahrung zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie den Standardeinstellungen zu. Sehen Sie sich hier unsere Datenschutzbestimmungen.