menu

Sprache
  • 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hogelandsingel 49, Enschede +31 (0)53 433 50 32 info@mokana.nl
Öffnungszeiten
  • Montag:
    13:00 zu 18:00
  • Dienstag:
    10:00 zu 18:00
  • Mittwoch:
    10:00 zu 18:00
  • Donnerstag:
    10:00 zu 18:00
  • Freitag:
    10:00 zu 18:00
  • Samstag:
    10:00 zu 17:00
  • Sonntag:
    Geschlossen
Uitzonderingen
  • 24-05-2021:
    Geschlossen
Kongo-Leder

Kongo-Leder

Kongo-Leder ist eine Lederart, die aus der ersten Spaltung der Rinderhaut, auf die eine sehr dünne Deckschicht aus Mikrofaser gedrückt wird, hergestellt ist. Diese Deckschicht verleiht dem Leder eine Zweifarben-Nuance, wodurch eine warme und gemütliche Wirkung erzielt wird. Das Leder hat eine großzügige Dicke von 1,2 bis 1,4 mm. Kongo-Leder wird mit einem schmutzabweisenden Mittel behandelt. Durch diese Behandlungsmethode erhält das Leder eine Erscheinung, die der von Nubukleder ähnlich ist. Kongo-Leder erfüllt hierdurch alle Anforderungen, die von der Möbelindustrie an Leder gestellt werden können. Modelle in Kongo-Leder sind erhältlich mit Nähten aus extra dickem, kontrastfarbenem Garn oder mit Garn in einer Farbe, die der gewählten Lederfarbe ähnelt. Letzteres bezeichnen wir als Ton-in-Ton.

Verfügbare Farben

Chat offline